Freitag, 25. Januar 2013

Es ist endlich soweit...

Mein Blog ist ja fast schon ein bisschen verwaist. Das hat aber auch seinen Grund. Mit Hochdruck arbeite ich die letzten Wochen an vielen kreativen Dingen, die jetzt soweit sind, dass ich sie euch präsentieren kann. Die Scrapperei weckt ja nach und nach Bedürfnisse, die nicht immer 1 zu 1 befriedigt werden können. Zum Beispiel finde ich es schwierig, deutschsprachige Stempel zu finden. Ich finde es einfach nicht immer passend, englische Stempel zu verwenden. Somit musste ich selbst ran an die Griffel. Ich habe gekritzelt, gezeichnet, geschrieben, kombiniert, Druckvorlagen erstellt, Produzenten und Zulieferer gesucht und wurde nach und nach fündig. Und heute präsentiere ich euch meine ersten Stempelkreationen, die ich über meinen DaWanda Shop vertreibe.

Hereinspaziert in die StempelBox



Ein paar Leckerlis vorweg...




Ich lade euch herzlich ein, mich in meinem Shop zu besuchen.

Freu mich auf euch!!!

Kommentare:

  1. Susanne, bist Du des Wahnsinns!???!! So tolle Stempel zum Kaufen anzubieten. AAhhhh, Mensch da ist mein Wille zu Sparen gleich wieder hin.
    Die sind alle so toll, da kann ich mich gar nicht entscheiden.
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation!!! Toll gemacht!!!Eine sehr gute Entscheidung,fehlt es doch immer am deutschen Wort!Mein Favorit ist ja " Närrische Grüße" ähhm,also im Moment *lach*.Habe mir gleich mal dein Lädelchen gespeichert und werde auf dich zurück kommen.Viele liebe Grüße von Petra die zur Zeit mit närrischen Dingen beschäftigt ist.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Susanne, die sind toll! Diese "Kommunion-Konfirmationsstempel" brauche ich sofort! :-)
    Herzlichen Glückwunsch zur Geschäftseröffnung!

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaaalsooooo den Paris Stempel finde ich gaaanz besonders schön!
    Hmmm wieso bloß? ;-)))
    Liebe Susanne!
    Mir ging (geht) es wie Dir.
    Scrapbooking ist eine Sucht, die einen ganz und gar ausfüllen kann und wenn frau dann auch noch das Glück hat, es (zumindest teilweise) beruflich umsetzen zu können, dann ist sie, so denke ich, ganz besonders gesegnet. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und drücke Dir fest die "französischen" Scrapbookingdaumen.
    Bisous

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ich hoffe, dass auch ein Kommentar zu so einem alten Beitrag noch gefunden wird? Ich hätte eine Frage: gibt's den Paris-Stempel mal wieder? Ich war gerade in der Stempelbox am gruschteln, habe ihn aber nirgends gefunden:-( Vielleicht bin ich aber auch mit Blindheit geschlagen - kommt leider manchmal vor;-(
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, klar wird dieser Beitrag gefunden ;-)... Den Paris-Stempel habe ich aus dem Programm genommen. Wenn du ihn möchtest, schreibe mir doch bitte über DaWanda eine Mail, dass du ihn haben möchtest. Dann bestelle ich ihn nochmals, ist kein Problem. Liebe Grüße Susanne

      Löschen